Foto: © Micha Neugebauer

Informationen zur Konzertsaison 2020/21

Nach äußerst erfolgreichem Abschluss der Jubiläumssaison 2018/19 erhält das ARTE ENSEMBLE weiter eine Förderung durch LOTTO NIEDERSACHSEN, dem Kulturbüro und der Behindertenbeauftragten der Landeshauptstadt Hannover für Konzerte in Hannover bzw. Niedersachsen. Diese Förderung ermöglicht dem ARTE ENSEMBLE ungewöhnliche Wege zu gehen, so z.B. beim Konzert am 05.06.2020, 19.00 Uhr, in der Kirche des Stephansstifts Hannover.

Dort wird es auf Einladung und Wuschen des Blindenverbands Niedersachsen Beethovens wunderbares Septett Es-dur op. 20 zu Gehör bringen und zusätzlich mit dem in Hannover lebenden blinden Organisten Michael Kuhlmann gemeinsam musizieren. Das Konzert stellt den Gedanken der Inklusion in den Vordergrund in Form eines Vortragwechsels zwischen beeinträchtigtem Musiker bzw. nicht gehandikapten Musikern. Dies ermöglicht, eine Gleichstellung von Menschen mit und ohne Behinderungen hörbar und sichtbar zu machen. Ziel dieses gemeinsamen Musizierens ist es, Begegnungen zwischen sehbehinderten, blinden einerseits und sehenden Menschen andererseits mit klassischer Musik zu ermöglichen. Auf diese Weise erwächst die wunderbare Möglichkeit, sehbehinderte bzw. blinde Menschen an dem so bedeutsamen menschlichem Aspekt, dem direkten Entstehen und Hören von Musik, teilhaben zu lassen.

Konzerttermine

Mozart

Mozart

C. Ph. E. Bach

Beethoven

Kammermusikkonzert zum Beethovenjahr
beim Blindenverband Niedersachsen

◔ 19.00

Kirchensonate  F - dur KV 224

Kirchensonate  Nr. 17 C - dur KV 336

Sonate f - dur WQ 70/3 für Orgel solo

Septett Es – dur op. 20

Michael Kuhlmann, Orgel

Freitag 5. Juni 2020

Wegen Corona gefahr

Konzert abgesagt!

Schubert

 

Beethoven

Schlosskonzerte Burgdorf, Ratssaal

◔ 17.00

"Forellenquintett" A - dur DV 667

Markus Becker, Klavier

Septett Es - dur op. 20

Sonntag 7. Juni 2020

Wegen Corona gefahr

Konzert abgesagt!

Schubert

 

Beethoven

Schloss Stadthagen, Kaminsaal

◔ 18.00

"Forellenquintett" A - dur DV 667

Markus Becker, Klavier

Septett Es - dur op. 20

Sonntag 8. November 2020

Alle Konzerte >